Alle Games-Regeln, die nicht explizit aufgehoben oder verändert wurden gelten ebenfalls auf den CityBuild-Servern!

§1 – Modifikationen (Mods/Hacks) & Resourcepacks

Regel §1 der Games-Regeln gilt natürlich auch auf dem CityBuild. Zusätzlich ist hier aber auch Rei’s Minimap erlaubt. Inventory Tweaks ist eingeschränkt erlaubt, darf aber in PvP-Arenen nicht verwendet werden und wird generell ungern gesehen. Jede andere, hier nicht aufgeführte Modifikation, ist verboten.

§2 – Admin- und Moderatoranfragen

Anfragen an Admins und Mods solltest du bitte über unsere Ticket-Funktion stellen. Bitte beachte hierbei, in deinem Ticket verständlich zu erklären, was dein Wunsch ist, damit das Teammitglied, welches dein Ticket bearbeitet, schneller weiß, was zu tun ist. Die meisten Tickets können nur bearbeitet werden, während du dich auf dem Server befindest. Anfragen im Chat ohne ein Ticket, sowie das andauernde Fragen nach Bearbeitung deines Tickets werden ignoriert oder sogar als Spam anerkannt. Sobald ein Teammitglied Zeit hat, wird dein Ticket bearbeitet.

§3 – Bauregeln

Unser CityBuild Server lebt natürlich von seinen zusammenpassenden harmonischen Städten und Baugebieten. Diese besitzen verschiedenste Szenarien, über die Großstadt, Bauernhöfe,Wüstenstädte oder bis in die Tiefen des Meeres. Deshalb bitten wir dich, ein für das Szenario passendes Bauwerk zu wählen. Sollten deine Gebäude von uns als unpassend angesehen werden, so behalten wir uns das Recht vor, dir zu sagen, dass du es dementsprechend, innerhalb einer bestimmten Frist umbauen musst. Während des Baus sind 1×1 Türme zwar erlaubt, sollten aber zügig wieder entfernt werden. 1×1 Löcher, die zum Tode führen können, sind komplett verboten.

Zudem sind in jedem Baugebiet/auf jedem Server eine unterschiedliche Anzahl an Tieren und Entities erlaubt. Es können in den Baugebieten nur Haustiere (Pferde, Hunde, Katzen, Tintenfische, Pilzkühe, Fledermäuse) gehalten werden, Nutztiere (Schafe, Schweine, Hühner, Kühe, Kaninchen) dürfen in Baugebieten nicht gehalten und vermehrt werden. Hierfür ist die Abbauwelt vorgesehen. Da jedes Baugebiet ein anderes Limit für Tiere und Entities besitzt, sind diese an jedem Spawn des jeweiligen Baugebietes zu finden. Wenn ihr dieses Limit überschreitet, werden die überschüssigen Tiere getötet. Außerdem sind für jedes Gebiet eine gewisse Anzahl an Entities erlaubt. Unter Entities zählen Rahmen, Rüstungsständer, Bilder etc.

§4 – Macros

Einige von euch werden den MacroMod kennen. Er bietet die Möglichkeit, durch nur einen Knopfdruck einzelne Befehle bzw. ganze Befehlsketten auszuführen oder sogar Chatnachrichten vorzuschreiben und ausgeben zu lassen. Erlaubt sind auf dem CityBuild nur Befehle, welche einem keine Vorteile im Spiel bringen, sondern einem nur das Spielen erleichtern/einfacher gestalten. Dazu gehören zB. Befehle wie /home, /city, /mail read… usw. Nicht erlaubte sind Befehle sind z.B. /craft, /enderchest… und alle, welche einem einen direkten Vorteil, zb. im PvP geben. Auch das Spammen von Nachrichten und das damit in manchen Fällen auch mögliche AFK-Farmen (§7.5) ist strengstens Verboten und wird mit einem Bann bestraft.

§5 - AFK-Maschinen

Auf dem CityBuild bekommst du für reine Onlinezeit Geld. Bist du über 5min AFK, so wirst du automatisch vom Server gekickt. Versuchst du nun, diesen Kick mit bestimmten Mechanismen zu umgehen, so wird das zum so genannten “Geld farmen”. Das ist auf dem CityBuild strengstens verboten und wird mit einem Ban bestraft.

§6 – Griefing

Unter Griefing fällt das mutwillige und sinnlose Zerstören nicht eigener Gebäude, Straßen, Landschaften, Gebieten, oder Ähnlichem. Aufgrund der Protections ist dies nur eingeschränkt möglich. Solltet ihr Baurechte auf eurem Grundstück an andere User verteilen, so tragt ihr die Verantwortung, sollten diese Rechte ausgenutzt werden.

Auch wenn man Rechte auf einem Grundstück besitzt, heißt das nicht, dass man das Grundstück verunstalten und alles aus den Kisten nehmen darf. Besonders bei massiven Eingriffen behält das Team sich vor, entsprechenden User angemessen zu bestrafen. Diese Entscheidung liegt jedoch beim Team und nicht bei den Usern.

Zum Griefen zählt auch das Töten fremder Tiere ohne Erlaubnis oder das Zertrampeln von Feldern, sowie das Klauen von Items/Tieren von fremden Grundstücken. Unter Griefing fällt ebenfalls das unnötige Spawnen von Entities oder Tieren. Der Griefingparagraph gilt nicht für die Abbauwelt.

§7 – PVP/Töten von Mitspielern

Das mutwillige und/oder vorsätzliche Töten von Mitspielern außerhalb von PvP-Zonen ist verboten. Auch das Bauen von Fallen, welche zum Tod eines anderen Spielers führen können, ist nicht erlaubt.

§8 – Betrug von Spielern

Das absichtliche Betrügen anderer Spieler oder des Serverteams ist verboten und wird mit einem Bann bestraft. Das beinhaltet irreführende Verkäufe von Items in deinem Shop, genauso wie das Abzocken anderer Spieler im Chat.

§9 – Handelschats

Auf dem Citybuild gibt es einen Chat welcher zum Handeln benutzt wird. Diesen erreicht man mit /ch join handel oder man schreibt einfach ein $ vor seine Nachricht. Dieser Chat muss für Handel jeder Art genutzt werden. Darunter zählt explizit das An- und Verkaufen von Items, aber auch Werbung für den eigenen Shop gehört in diesen Channel. Das absichtige Ignorieren des Handelschats kann Konsequenzen mit sich ziehen.

§10 – Redstoneclocks

Vollautomatische Farmen, die über eine Redstoneclock angesteuert werden und zu Laggs des Servers und Beeinträchtigung anderer Spieler führen sind verboten. Hierzu zählen auch Halbautomatische Farmen die über einen Hebel oder Knopf angesteuert werden.

§11 – Inaktivität

Solltest du den CityBuild für eine längere Zeit verlassen, so kann es passieren, dass deine Grundstücke vorläufig entladen werden. Dies tritt in der Weststadt nach frühestens 30 und in allen anderen Baugebiet nach frühestens 90 Tagen ein. Joinst du nach Ablauf dieser Frist wieder auf den Server, so kannst du dein Grundstück wiederherstellen. Du musst auf das Grundstücks-Schild klicken, um dir dein Grundstück zurückzuholen. Dein Haus und deine Items sollten dann wieder für dich erreichbar sein. Bei sehr langer Inaktivität oder technischen Fehlern besteht kein Anspruch auf das Vorhandensein einer Schematic (=Backup) für deine Grundstücke.

§12 – Multiaccounting

Multiaccounting, also das Nutzen mehrerer Accounts, die sich gleichzeitig auf dem Citybuild befinden, ist strengstens verboten. Es ist allerdings möglich, mit unterschiedlichen Accounts zu spielen, die sich aber nicht zur gleichen Zeit auf dem Server befinden dürfen. Jeglicher Spielvorteil den man sich gegenüber anderen Spielern verschafft, wie sich gegenseitig Geld überweisen ist verboten.

§13 - Rückerstattung bei technischen Fehlern

Sollten durch technische Fehler (Serverabstürze, etc.) Timolions, Items oder Grundstücke zurückgesetzt werden oder verloren gehen, sieht das übliche Verhalten des Teams vor, diese nicht zu erstatten.

Das Team behält sich das Recht vor, bestimmtes Handeln (auch außerhalb des Minecraft- und Teamspeakservers) zu sanktionieren, welches nicht explizit in den Regeln aufgelistet ist.

letzte Aktualisierung: Juni 2017