§1 - Beiträge und Privatnachrichten

Das Timolia-Team erwartet von jedem Spieler ein faires und respektvolles Verhalten.

Beleidigungen

Sämtliche Beleidigungen sind verboten.

  • Rassismus: Das Ausschließen, Beleidigen und Hetzen gegen andere Nationalitäten ist auf Timolia verboten und wird ohne Verwarnung gebannt.
  • Nationalsozialismus: Nationalsozialistische Äußerungen, Parolen und Ähnliches sind auf Timolia verboten und werden ohne Verwarnung gebannt.

Werbung und Phishing/Betrug

  • Eigenwerbung: Eigenwerbung im Forum ist erlaubt, vorausgesetzt, dass diese nicht aufdringlich platziert oder gespammt wird.
  • Serverwerbung: Serverwerbung ist verboten. Selbst das einmalige Senden einer Serveradresse kann und wird als Werbung empfunden und dementsprechend sanktioniert. Das Senden einer IP oder Serveradresse über den privaten Chat ist erlaubt, so lange man niemanden belästigt oder aktiv Werbung betreibt.
  • Phishing und Betrug: Um Phishing und Betrug vorzubeugen ist der private Handel auf dem Server in jeglicher Form verboten. Dazu zählen unter anderem der vermeintliche Verkauf von Minecraft-Accounts, kostenlose Angebote für beispielsweise Optifine-Capes und Ähnliches. Das Abschöpfen von Userdaten wie Passwörtern und E-Mails anderer User durch falsche Versprechungen ist eine Straftat und wird zur Anzeige gebracht. Ebenso erfolgt ein permanenter Ausschluss vom Timolia Netzwerk. Dazu zählt auch der reine Versuch.

Doppelposts und Spammen von Beiträgen

Das Spammen von Beiträgen ist verboten und wird bei häufigem Vorkommen geahndet. Des weiteren sollte die Such-Funktion benutzt werden, bevor ein Beitrag gepostet wird, doppelte Beiträge werden geschlossen oder gelöscht.

§2 - Profil

Für Posts an Profilen anderer Nutzer gilt ebenfalls §1. Das Spammen von Profilnachrichten ist verboten und wird bei wiederholtem Vorkommen geahndet. Anstößige, nationalsozialistische und beleidigende Profilbilder und Profilnachrichten sind im gesamten Forum verboten.

§3 - Reports und Entbannungsanträge

Reports

Das Spammen von Reports ist verboten und wird bei wiederholtem Vorkommen sanktioniert. Ein Report muss mit Beweis eingesendet werden, andernfalls wird dieser ohne Vorwarnung gelöscht.

  • Fälschen von Reports: Das Fälschen von Reports jeglicher Art ist verboten und wird mit einem Bann geahndet.

Entbannungsanträge

Ist ein Spieler gebannt kann dieser jederzeit im Bereich "Entbannungsanträge" einen Beweis anfordern oder eine Entschuldigung posten. Das Spammen von Entbannungsanträgen ist verboten und wird bei wiederholtem Vorkommen geahndet. Sollte ein Spieler eine Bannzeit von über 46 Tagen haben muss er erst warten, bis die Banntage auf =<46 Tage verjährt sind. Des weiteren darf jeder Spieler maximal zwei Entbannungsanträge schreiben, außer ein weiterer Antrag wurde explizit erlaubt.

§4 - Sanktionen im Forum

Sollte ein Nutzer gegen die Regeln verstoßen, wird dieser verwarnt und bekommt eine bestimmte Anzahl an Punkten auf sein "Konto" geschrieben. Die Punkte verjähren nach 6 Monaten. Überschreitet ein Spieler eine Anzahl an Punkten, wird er vom Netzwerk ausgeschlossen:

  • 5 Punkte: ein Tag
  • 10 Punkte: eine Woche
  • 15 Punkte: zwei Wochen
  • 20 Punkte: drei Wochen
  • 30 Punkte: ein Monat
  • >30 Punkte: permanenter Ausschluss

Das Team behält sich das Recht vor, bestimmtes Handeln zu sanktionieren, welches nicht explizit in den Regeln aufgelistet ist.